Krabbelstunde unten ohne: Windelfreie Erziehung kommt in Mode

Um die 4000 Windeln braucht ein Baby im Durchschnitt bis es aufs Töpfchen geht. Überflüssig, sagen die Anhänger der „Windelfrei“-Bewegung. Mit viel Zeit und Kommunikation geht es angeblich auch ganz ohne die Stoffhöschen.
Focus
4. März 2014
Edith Luschmann